Budapest

14. Mai
geschwommen
0 km
noch zu schwimmen
2.700 km

Schwimmend zwischen Buda und Pest wird nicht nur die dritte Woche hinter uns liegen, es sind auch schon über 1.000km geschafft! Wenn das kein Grund zu feiern ist – am besten mit den tollen Menschen von Valyo, die so großartige Projekte umsetzen und mit denen wir auch am 14. Mai etwas bewegen wollen. Es kann gut sein, dass Andreas Fath hier Gesellschaft bekommt und im Wasser begleitet wird. Alles weitere dann bald hier!

Ihr möchtet euch vor Ort mit eurer Organisation, eurer Naturschutzgruppe, eurem Sportverein, als Bildungseinrichtung, mit eurem Unternehmen, als Gemeinde/Stadt, als Künstler*in oder einfach so an unserem Projekt beteiligen? Wir freuen uns über eure Kontaktaufnahme und auf eure Ideen!

Unser Bildungsprogramm richtet sich vor allem an Jugendliche – gerne könnt ihr euch mit eurer Gruppe für eine Teilnahme bei uns anmelden!

Auch Pressevertreter*innen können bei uns zudem Informationen zu Möglichkeiten für Interviews und Aufnahmen erhalten.